• 1886

    1886

    Carl und Emil Fischer erwerben das Gebäude der "Kaiserlichen Reichspost" in Singen und gründen dort ihr Spezialfachgeschäft "Konfektionshaus Gebr. Fischer". Im Obergeschoss werden zunächst Militärmäntel für die Herrengarderobe der damaligen Zeit untergebracht.

1983

Das „Trading-up“ Konzept von Peter und Renate Fischer trifft den Nerv der Zeit. Es wird ein neues Haus an der Scheffelstraße gebaut. Das Profil des Modehauses konzentriert sich auf deutsche und internationale Designer-Mode. Mit dieser spezialisierten Ausrichtung entwickelt sich Fischer zur ersten Adresse in der Bodenseeregion, für den süddeutschen Raum und die nahe Schweiz.


Scan 12.jpg
1922

Arnold Fischer übernimmt im jungen Alter von 20 Jahren das Geschäft der Eltern. Mit seiner Frau Sophie Fischer erweitert er die Geschäftsflächen und führt das Konfektionshaus mit größerem Sortiment für Herren und nun auch für Damen. Im Krieg wird das Haus erheblich beschädigt. Doch 1956 findet bereits die erste Freiluftmodenschau statt. Mode Fischer kehrt zurück als „Avantgardist der Mode“.

1972.jpg
1972

Nach internationalen Berufsstationen als Textilkaufmann in Zürich, Hamburg und Johannesburg übernimmt Peter Fischer zusammen mit seiner Ehefrau Renate Fischer die Geschäftsleitung des Hauses. Die Weichen für eine Neuausrichtung werden gestellt: Aus dem ehemaligen Konfektionshaus entsteht ein Spezialgeschäft für hochklassige Damenmode.

Scan 20.jpg
1989

Das Modehaus eröffnet einen zweiten Standort in Konstanz am Obermarkt 1. Das neue Damengeschäft folgt dem erfolgreichen Store-Konzept des Stammhauses in Singen.

fi_geschichte_1997.jpg
1997

Die Mode hat inzwischen den Mann für sich entdeckt und der Mann wiederum die Mode. Die Familien Fischer eröffnen in Singen ihr neues Spezialgeschäft für Herrenmode in der Scheffelstraße 3.

2007_1.jpg
2007

Das Modehaus Fischer eröffnet seine zweite Damenfiliale in Konstanz in den eleganten, großzügigen Räumen der Hussenstraße 29.


2015.jpg
2015

Seit Jahrzehnten informiert das Modehaus Fischer seine Stammkunden mit einem speziellen Modemagazin. Das Fischer-Magazin erhält einen zeitgemäßen Re-Launch.


2019_history.jpg
2019

Das Wichtigste bei Fischer sind die Menschen. In 130 Jahren ist viel passiert, alles hat sich gewandelt und jede Generation steht vor neuen Herausforderungen. Warum das gelingt? Ein Geheimnis unseres Erfolges ist die Kraft der Familie und das wir nicht kurzfristig denken.